Datenschutz


Datenschutzbestimmungen


Download im PDF-Format


Der Schutz der Vertraulichkeit personenbezogener Daten ist JANUBO ein zentrales Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie daher darüber informieren, wie JANUBO mit personenbezogenen Daten im Einzelnen umgeht und welche personenbezogenen Daten zur Erbringung unserer Dienste benötigt werden:

1. Grundsätze zum Umgang mit personenbezogenen Daten

JANUBO ist für die Sicherstellung des Datenschutzes verantwortlich und gewährleistet die Einhaltung aller einschlägigen Datenschutzregelungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten:

Janubo erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

JANUBO nutzt personenbezogene Daten ausschließlich um Ihren Nutzern die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Dienste von JANUBO zu ermöglichen.

Personenbezogenen Daten werden von JANUBO oder von JANUBO beauftragten Personen in keiner Form Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung hierzu vorliegt. Eine Weitergabe personenbezogener Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken findet nicht statt.

Mit Ausnahme einiger genereller Angaben zu Ihrer Person, die wir zum Zwecke der Registrierung benötigen, entscheiden Sie grundsätzlich, ob und in welchem Umfang Sie personenbezogenen Daten anderen JANUBO-Mitglieder zugänglich machen.

2. Datenerhebung / Veröffentlichung von Daten auf den JANUBO-Webseiten

2.1 Registrierungsangaben

Um unsere Dienste erbringen zu können, benötigen wir zum Zwecke der Registrierung folgende personenbezogene Daten (Pflichtangaben), die JANUBO im Rahmen des Registrierungsprozesses erhebt, verarbeitet und speichert:

Vorname
Nachname
Geschlecht
Geburtsdatum
Nationalität
Straße, Hausnummer
PLZ, Stadt
Staat, Land
Gültige E-Mail-Adresse

Von diesen Angaben sind für andere JANUBO-Mitglieder die folgenden Angaben immer und uneingeschränkt einsehbar:

Vorname, Nachname
Staat, Bundesland und Ort

Im Übrigen entscheiden Sie, ob und in welchem Umfang Sie im Rahmen des Registrierungsprozesses weitere personenbezogene Angaben (z.B. Telefonnummer, Mobilfunknummer etc.) angeben möchten.

Der von Ihnen im Rahmen der Registrierung ausgewählte Benutzername und Ihr Passwort sind für andere JANUBO-Mitglieder in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Diese Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder Dritten sonst wie zur Kenntnis gebracht.

2.2 Freiwillige Angaben

Neben den Registrierungsangaben können Sie auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben machen, die es anderen JANUBO-Mitgliedern ermöglicht, sich von Ihnen ein Bild zu machen.

Zu den freiwilligen Angaben zählen zum Beispiel:

Beschreibung der angebotenen Dienstleistungen im Bereich Tourismus und Freizeit
Ausbildung / Qualifikation (z.B. Zertifikate, Fortbildung, Lehrerscheine)
Besondere Kenntnisse- und Fähigkeiten, sowie
Sprachkenntnisse und Ähnliches.

Ebenso besteht die Möglichkeit, ein Foto von sich hoch zu laden, sofern dies gewünscht wird. Ihre freiwilligen Angaben werden nach der Eingabe für alle anderen JANUBO-Mitglieder sichtbar; eine Beschränkung der Sichtbarkeit nur für bestimmte Mitglieder oder Gruppen ist derzeit nicht möglich.

3. Suchfunktionen

Auf den JANUBO-Webseiten bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Suche nach anderen JANUBO-Mitglieder an. Die Suchfunktionen unterstützen Sie dabei, andere JANUBO-Mitglieder mit ähnlichen Interessen und/oder den von Ihnen gesuchten Dienstleistungsangeboten im Bereich Tourismus und Freizeit zu finden und Kontakt aufzunehmen. Zum Zwecke der Suche werden ausschließlich nur die von Ihnen angegebenen Daten Vorname, Nachname, Staat, Bundesland und Ort sowie die Beschreibung der von Ihnen angebotenen Dienstleistungen und/oder Interessen im Bereich Tourismus, Freizeit genutzt.

4. Kontaktmanagement, private Nachrichten, Gästebuch

JANUBO bietet seinen Mitgliedern lediglich eine Plattform an, um seine Nutzer mit anderen Nutzern zusammenzuführen und stellt hierfür nur solche technischen Applikationen bereit, die eine generelle Kontaktaufnahme der Nutzer untereinander ermöglichen („Kontaktmanagement“). JANUBO beteiligt sich inhaltlich nicht an der Kommunikation der Nutzer untereinander. Der Nutzer entscheidet, ob er mit einem anderem Mitglied Kontakt aufnimmt oder dessen Kontaktanfrage beantwortet. Er entscheidet in diesem Zusammenhang auch, ob und in welchem Umfang er persönliche Daten an ein anderes Mitglied weitergibt. JANUBO-Mitglieder, die Sie um persönliche Kontaktaufnahme bitten, werden in Ihrem Profil in einer Kontaktliste gespeichert, die Sie jederzeit abrufen können.

JANUBO-Mitglieder können Ihnen private Nachrichten senden, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Die Kontaktaufnahme ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe von personenbezogenen Kontaktdaten über die JANUBO-Webseiten möglich. Die Voreinstellung für Nachrichten ist unter dem Menüpunkt "Einstellungen" so eingestellt, dass alle anderen JANUBO-Mitglieder Ihnen Nachrichten senden dürfen. Sie können den Kreis der JANUBO-Mitglieder, die diese Befugnis haben sollen, in den Einstellungen zu Ihrer Privatsphäre unter dem Menüpunkt "Einstellungen " jederzeit ändern.

In Ihrem Profil befindet sich ein so genanntes Gästebuch. Hier können andere JANUBO-Mitglieder Einträge schreiben, die dann für alle JANUBO-Mitglieder sichtbar werden. Falls Sie kein Gästebuch wünschen, können Sie unter dem Menüpunkt "Einstellung Gästebuch“ jederzeit das Gästebuch ausschalten.

Sofern die Mitglieder über die JANUBO-Webseiten Verträge untereinander schließen, ist JANUBO hieran nicht beteiligt und wird kein Vertragspartner. Die Mitglieder sind für die Abwicklung und die Erfüllung der untereinander geschlossenen Verträge allein verantwortlich. JANUBO ist nicht verantwortlich, falls kein Kontakt zwischen den Mitgliedern im Zusammenhang mit einem solchen Vertrag zustande kommt oder für Pflichtverletzungen der Nutzer aus einem solchen Vertrag.

5. Diskussionsforen, Erfahrungsaustausch

Zum Zwecke des Erfahrungsaustausches zwischen den Mitgliedern wird JANUBO in Zukunft auf den JANUBO-Websites Foren und ähnliche Services (im Folgenden insgesamt "Foren" genannt) anbieten.

Jedes Forum hat einen oder mehrere Moderator(en). Der Moderator entscheidet für sein Forum, ob dieses öffentlich, d.h. für sämtliche Mitglieder von JANUBO zugänglich ist, oder ob es nur auf einen bestimmten Personenkreis beschränkt ist und wer Leserechte und/oder Schreibrechte innerhalb des jeweiligen Forums hat. Diese Informationen werden auf den JANUBO-Websites für das jeweilige Forum angezeigt.

6. Erreichbarkeit Ihres Profils für Nichtmitglieder von JANUBO

Für Nichtmitglieder von JANUBO sind die in Ihrem Profil enthaltenen Daten nicht einsehbar und über Suchmaschinen im Internet auch nicht ermittelbar. Dies gilt insbesondere für persönliche Kontaktdaten wie z.B. E-Mail-Adressen oder Telefonnummern.

7. Cookies

Die JANUBO-Dienste benutzen nach Ihrer Anmeldung (mit Benutzernamen und Passwort) Cookies, mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Ein Cookie wird auf Ihrem Computer gespeichert. Nach dem Ende der Sitzung verfällt das Cookie automatisch (sog. Session-Cookie).

8. Log-Dateien

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

Ihre IP-Adresse (durch die Ihr Computer eindeutig identifiziert werden kann),
den Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert),
die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Referrer), sowie
die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent).

JANUBO verwendet die Protokolldaten (Logs) anonymisiert, also ohne die Möglichkeit der Zuordnung oder eines Hinweises auf Ihre Person, ausschließlich für statistische Auswertungen. JANUBO kann so z.B. erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Angebote der JANUBO-Websites besonders beliebt sind und wie viel Datenvolumen auf den JANUBO-Websites erzeugt wird. Zudem kann JANUBO durch die Log-Dateien mögliche Fehler erkennen, z.B. fehlerhafte Links oder Programmfehler, und die Log-Dateien damit für die Weiterentwicklung der JANUBO-Websites verwenden. Eine Verknüpfung der im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen mit einzelnen Personen bzw. die Herstellung eines Personenbezugs, ist nicht möglich.

9. Verwendung Kontaktdaten Impressum

Der Nutzung und Weitergabe der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten von JANUBO durch Dritte zum Zwecke der Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird ausdrücklich widersprochen. JANUBO behält sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen (z.B. Spam-Mails) vor.

10. Anpassung der Datenschutzbestimmungen, salvatorische Klausel

Diese Nutzungsbedingungen sind Bestandteil des Internetangebots von JANUBO. JANUBO behält sich das Recht vor, die Bedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Sofern einzelne Regelungen unwirksam sein sollten, bleiben die übrigen Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

11. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der JANUBO-Websites unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.

JANUBO :: my local expert

Sie möchten gerne Führungen mit interessanten, spannenden und kulturellen Themen anbieten ? Dann registrieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich bei JANUBO.


Zum Experten-Portal:
Loginname
Passwort
Anmeldedaten vergessen?